Sie können diese Seite online unter www.ada-studio.de besuchen.
skip to content

ada - Studio & Bühne für zeitgenössischen Tanz













ada Studio aktuell


  • Die Studioschreiberin für die Spielzeit 2016/17 ist Alexandra Hennig. Ihren ersten Text – zu NAH DRAN 58 – finden Sie hier.
  • 8./9. Oktober 2016: NAH DRAN 59 – Stücke von und mit Jenny Döll & Andrew Wass, Junko Okuda und Elma Riza.
  • 22./23. Oktober 2016: NAH DRAN extended: Tanzstipendiaten
    Präsentationen von Trägern des Tanzstipendiums des Berliner Senats 2015, mit Helena Botto, Katharina Greimel, Zoë Knights, Mirjam Sögner (22.10.) und Cilgia Carla Gadola, Raisa Kröger, Kai Simon Stöger, Agata Siniarska (23.10.).
  • Alle Termine für NAH DRAN 2017 finden Sie hier. Bewerbungen mit mindestens 4-monatigem Vorlauf sind laufend möglich.
  • Proberaum-Anfragen bitte per email (ada-berlin AT gmx.de) oder telefonisch (030 - 21 80 05 07)
  • Seit ihrer Einführung im Mai 2011 ist das ada Studio Partner der tanzcard in Berlin. Die tanzcard bietet ca. 20% Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis an allen teilnehmenden Spielstätten. Infos und Bestellung: www.tanzraumberlin.de
back to top